Willkomen! | Zespół Szkół Salezjańskich im. św. Dominika Savio w Ostródzie

Willkomen!

Schön, dass Sie uns gefunden haben;

DAS NICHTÖFFENTLICHE SALESIANER DOMINIKUS – SAVIO - GYMNASIUM UND
DAS SALESIANER DOMINIKUS - SAVIO – LYZEUM
IN OSTRÓDA

Der Verband der Salesianer Schulen

Informationen über die Schule

Unsere Schule liegt in Ostróda, in der Nähe vom schönen Drewenzsee, in der Dominikus -Savio-Straße Nr.1.

Der führende Organ und zugleich der Besitzer der Schule ist der Salesianer Orden,
die der heilige Stanislaw - Kostka – Inspektion mit dem Stammsitz in Warschau in der
Kawęczyńska –Straße Nr. 53. Die Inspektion wird vom Inspektor / der Vorgesetzte der Ordensprovinz / representiert.

Der die Schule führende Organ ist laut der geltenden Vorschriften und der Vereinbarungen zwischen der Apostelhauptstadt und der Republik Polen /das Konkordat / für den erzieherischen Charakter der Schule und für die Gesamtheit der Schultätigkeit verantwortlich.

Unsere Schule bildet und erzieht die Schüler begabungs - und aspirationsgemäß, laut der Aufgaben des Bildungssystems in Polen. Die Schule bemüht sich jeden einzelnen Schüler in seiner Individualtät und Würde wahrzunehmen, ihn entsprechend seiner Fähigkeiten und Schwächen zu fördern und ihn zu kreativern.

Wir besitzen das eigene Erziehungsprogramm und das eigene Vorsorgeprogramm.
Das Bildungsprogramm ist mit den Vorschriften des Bildungsministeriums kohärent.

Der Unterricht und die Erziehung beziehen sich auf die christliche Vision des Menschen, die durch die katholische Kirche übermittelt wird.

Die Schule realisiert das sich auf das Präventivsystem vom heiligen Johannes Bosco stützende Erziehungsprogramm.

Unser Handeln basiert auf einer christlichen Grundhaltung und auf Don Boscos Ideen.

Die pädagogische Aufsicht auf unserer Schule führt der Ermländisch- Masurische Kurator.

Leitsätze

Das Salesianer Gymnasium und das Salesaianer Lyzeum sind katholische Schulen, die von Don Boscos Salesianer geleitet werden.

- Wir haben unser eigenes Erziehungssystem, das auf den folgenden Prinzipien stützt:

* der Verstand: die Entscheidungen und kritischer Blick auf die Wirklichkeit
* die Religion: volle Formation der Persönlichkeit jedes Menschen
* die Liebe: die Eröffnung auf den anderen Menschen

- Unsere Schulen sind klein, die Lehrer kennen sehr gut jeden Schüler. Die Schüler fühlen sich bei uns sicher.

- Wir bilden eine Gemeinschaft:

* der Schüler
* der Eltern
* der Lehrer
* der Salesianer

- Wir bemühen uns:

* um den Familiengeist
* um Herzlichkeit und Freude
* um gegenseitigen Respekt
* um ein freundliches Klima und kollegiale Zusammenarbeit
* um intensive , fachliche, methodische und pädagogische Tätigkeit

Bildung

Das Lyzeum / SLO /

Das Ziel ist die gute Vorbereitung auf das Abitur.
In der ersten Klase werden alle allgemeinbildenden Schulfächer im Grundbereich unterrichtet.Am Ende der ersten Klasse wählen die Schüler die Schulfächer, die sie weiter auf dem erweiterten Niveau lernen möchten. Jeder Schüler darf 2 – 4 Fächer wählen.
Im Lyzeum werden 2 Fremdsprachen: Englisch und Deutsch unterrichtet; jede Fremdsprache 3 Stunden in der Woche. Aber schon in der ersten Klasse dürfen die Schüler 2 zusätzliche Stunden der ausgewählten Fremdsprachen pro Woche haben.

Das Gymnasium / SG/

Das Ziel ist die gute Vorbereitung auf die gymnasiale Prüfung.
In unserer Schule werden zwei Fremdsprachen: Englisch und Deutsch unterrichtet.
Die erste Fremdsprache ist Englisch, Deutsch ist die zweite obligatorische Fremdsprache.
Jede Fremdsprache wird im Bereich von 3 Unterrichtsstunden wöchentlich gelehrt.
Die Klassen werden in den Gruppen, dem Niveau gemäß, geteilt.
Auch die Naturwissenschaftliche Fächer / Physik, Chemie, Erdkunde, Biologie / bekommen mehr Stunden, als die Bildungsministerium vorsieht.
Sonst bieten wir ein reiches AG-Angebot /Schulfach-Ags und Ergänzungs-Ags/ ein.

Dokumenten

Die Dokumenten, die bei dem Aufnahmeverfahren erforderlich sind:

- die Bewerbung
- das Notenverzeichnis für das Ende des ersten Semesters
- das Schulabschlußzeugnis
- die Bescheinigung über die Ergebnise der gymnasialen Prüfung
- die verkürzte Abschrift der Geburtsurkunde
- die Beurteilung vom Pfarrer
- die Beurteilung vom Katechet
- die Gesundheitskarte
- die Lichtbilder /2 unterschriebene/

Gebühren

Die Anmeldungsgebühr /rückzahlbar/ – 200 zł / ca. 45 Euro -;
Monatliche Gebühr für das Gymnasium – 250 zł /ca.56 Euro-;
Monatliche Gebühr für das Lyzeum – 250 zł /ca / ca.56 Euro-;
Die Gebühren werden bei uns 11 Monate pro Jahr bezahlt.

Die Elternvertretung – 40 zł pro Jahr / ca. 9 Euro -;
Die Versicherung – 30 zł / ca. 7 Euro -;

Unser Patron

Der Patron unserer Schule ist der heilige Dominikus Savio /1842- 1857/, der ein Schüler des hl. Don Bosco war. Seine grosse Liebe zum Gott, sein bewundernswerter Gebets- und Opfergeist sowie sein Eifer und seine Tapferkeit in der Übung der Tugenden sollen unseren Schülern ein leuchtendes Vorbild auf ihrem Weg zum Gott sein.

Die Salesianer Don Boscos

Die Salesianer Don Boscos sind eine internationale katholische Ordengemeinschaft, die im 19. Jahrhundert vom italienischen Priester Don Giovanni /Johannes/ Bosco in Turin gegründet wurde, um Jugendlichen in schwierigen Situationen Hilfe zu bieten und Zukunftsperspektiven zu verschaffen.
Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: „Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen“ spiegelt die für ihn und seine erzieherische Tätigkeit kennzeichnende Grundhaltung der Freude und der Lebensbejahung wider. Don Bosco bildete Mitarbeiter aus und gründete eine religiöse Gemeinschaft, die er Salesianer nannte.Das Ziel der Salesianer Don Boscos ist das glückende Leben junger Menschen, und ihre Grundlage der Glauben an Christus.
Wenn man auch mehr vom Wirken der Salesianer in aller Welt erfährt, so beeindruckt ganz besonders der intensive Einsatz für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Staaten Asiens, Afrikas und Südamerikas, wo die Salesianer durch ihren praxisbezogenen Ansatz dafür sorgen, dass ihre Schützlinge eine Chance bekommen.

 
 
 

Contact details

Zespół Szkół Salezjańskich: Liceum i Gimnazjum im. św. Dominika Savio w Ostródzie ul. św. Dominika Savio 1 14-100 Ostróda